Startseite
  Über...
  Archiv
  Sondervermögen
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Renditeberechner
   telefoniere kostenlos
   Virenschutz optimal
   allergiker online shop
   VERBRAUCHERCLUB
   Poker + Bonus
   Nahrungsergänzung
   LBB Kreditkarten
   AMEX Angebote
   Online Broker
   Internet Zahlung
   IBIZA mieten/kaufen

http://myblog.de/goldsparkasse

Gratis bloggen bei
myblog.de





16.3.15 00:38


Werbung


Gold zu Währungen am Ende des 3. Quartals 2012

 
Basis 1Unze Gold
1-Jan-12 30-Sep-12 % Gold +/- 2012
Afghanistan Afghanis  75,531 89,681 18.7%
Albania Leke  168,101 192,130 14.3%
Algeria Dinars  117,439 140,418 19.6%
Argentina Pesos  6,725 8,324 23.8%
Australia Dollars  1,531 1,708 11.6%
Bahamas Dollars  1,563 1,773 13.5%
Bahrain Dinars  589 669 13.5%
Bangladesh Taka  127,834 144,798 13.3%
Barbados Dollars  3,126 3,547 13.5%
Bermuda Dollars  1,563 1,773 13.5%
Brazil Reais  2,911 3,592 23.4%
Bulgaria Leva  2,362 2,691 13.9%
CFA BEAC Francs  791,233 904,853 14.4%
Canada Dollars  1,597 1,744 9.2%
Chile Pesos  811,978 840,821 3.6%
China Yuan Renminbi  9,839 11,147 13.3%
Colombia Pesos  3,029,385 3,192,957 5.4%
CFP Franc  143,941 164,611 14.4%
       




Costa Rica Colones  788,922 873,382 10.7%
Croatia Kuna  9,094 10,259 12.8%
Czech Republic Koruna  30,882 34,666 12.3%
Denmark Kroner  8,960 10,284 14.8%
Dominican Republic Pesos  60,181 69,694 15.8%
East Caribbean Dollars  4,221 4,788 13.5%
Egypt Pounds  9,424 10,813 14.7%
Euro  1,206 1,379 14.4%
Fiji Dollars  2,846 3,141 10.4%
Hong Kong Dollars  12,143 13,751 13.2%
Hungary Forint  379,759 393,615 3.6%
IMF Special Drawing Rights  1,018 1,153 13.2%
Iceland Kronur  191,361 219,299 14.6%
India Rupees  82,941 93,721 13.0%
Indonesia Rupiahs  14,177,770 16,962,571 19.6%
Iran Rials  17,390,044 21,751,503 25.1%
Iraq Dinars  1,828,104 2,066,011 13.0%
Israel New Shekels  5,970 6,951 16.4%
Jamaica Dollars  133,727 158,395 18.4%
       





Japan Yen  120,542 138,299 14.7%
Jordan Dinars  1,109 1,252 12.9%
Kenya Shillings  132,790 151,182 13.9%
Kuwait Dinars  435 498 14.4%
Lebanon Pounds  2,350,978 2,663,647 13.3%
Malaysia Ringgits  4,954 5,425 9.5%
Mauritius Rupees  45,175 54,159 19.9%
Mexico Pesos  21,802 22,813 4.6%
Morocco Dirhams  13,404 15,254 13.8%
New Zealand Dollars  2,010 2,137 6.3%
Norway Kroner  9,345 10,156 8.7%
Oman Rials  602 681 13.2%
Pakistan Rupees  140,605 168,273 19.7%
Peru Nuevos Soles  4,215 4,607 9.3%
Philippines Pesos  68,466 74,039 8.1%
Poland Zloty  5,374 5,681 5.7%
Qatar Riyals  5,692 6,457 13.4%
Romania New Lei  5,210 6,264 20.2%
Russia Rubles  50,021 55,332 10.6%
       




Saudi Arabia Riyals  5,862 6,648 13.4%
Singapore Dollars  2,027 2,177 7.4%
South Africa Rand  12,630 14,739 16.7%
South Korea Won  1,810,284 1,970,780 8.9%
Sri Lanka Rupees  180,278 229,522 27.3%
Sudan Pounds  4,176 7,826 87.4%
Sweden Kronor  10,794 11,644 7.9%
Switzerland Francs  1,467 1,666 13.6%
Taiwan New Dollars  47,324 51,938 9.7%
Thailand Baht  49,310 54,674 10.9%
Trinidad and Tobago Dollars  9,926 11,390 14.8%
Tunisia Dinars  2,339 2,790 19.3%
Turkey Lira  2,957 3,187 7.8%
United Arab Emirates Dirhams  5,742 6,514 13.4%
United Kingdom Pounds  1,007 1,097 9.0%
United States Dollars  1,563 1,773 13.5%
Venezuela Bolivares Fuertes  6,722 7,626 13.5%
Vietnam Dong  32,873,044 36,999,792 12.6%
Zambia Kwacha  7,995,512 8,918,429 11.5%
27.11.12 03:04


Geld schreibt man schon lange nicht mehr mit e sondern mit o

Schweizer Franken
Veränderung in 12 Monaten: 9,5 Prozent
Schwedische Krone
Veränderung in 12 Monaten: 12,2 Prozent
Austral-Dollar
Veränderung in 12 Monaten: 13,6 Prozent
Japanischer Yen
Veränderung in 12 Monaten: 14,5 Prozent
Tschechische Krone
Veränderung in 12 Monaten: 14,8 Prozent
Neuseeland-Dollar
Veränderung in 12 Monaten: 15,3 Prozent
Brasilianischer Real
Veränderung in 12 Monaten: 15,6 Prozent
Norwegische Krone
Veränderung in 12 Monaten: 16,9 Prozent
Südafrikanischer Rand
Veränderung in 12 Monaten: 17,3 Prozent
Euro
Veränderung in 12 Monaten: 18,5 Prozent
Britisches Pfund
Veränderung in 12 Monaten: 18,7 Prozent
Kanada-Dollar
Veränderung in 12 Monaten: 19,1 Prozent
Chinesischer Renminbi
Veränderung in 12 Monaten: 20,5 Prozent
Indonesische Rupiah
Veränderung in 12 Monaten: 20,9 Prozent
Russischer Rubel
Veränderung in 12 Monaten: 21,3 Prozent
Südkoreanischer Won
Veränderung in 12 Monaten: 21,5 Prozent
Indische Rupie
Veränderung in 12 Monaten: 23,8 Prozent
US-Dollar
Veränderung in 12 Monaten: 24,0 Prozent
Türkische Lira
Veränderung in 12 Monaten: 25,8 Prozent
Argentinischer Peso
Veränderung in 12 Monaten: 27,8 Prozent

Diese Liste erklärt sich eigentlich von selbst. Geld mit e entwertet sich weltweit. Kein angebotener Zins kann diese Verluste auch nur annähernd kompensieren.

8.6.11 14:04


wer nicht alles verlieren möchte...

Retten Sie sich und nicht ihren korrupten Staat und vermeiden Sie : langfristige Anleihen, Sparanlagen, Lebensversicherungen, Bausparverträge,Riester Rente

Noch können Sie mit geringen Verlusten heraus. Warten Sie nicht auf einen Totalverlust.

17.2.10 14:11


Wie sich das Gold entwickelt hat

Währung       Rang

Gold Dekade in + %

Dollar US            7

292

EURO EU             2

181

Yen Japan          5

249

Yuan China         4

218

Pfund UK            8

298

Real Brasil          6

273

Rand S.Afrika    12

365

Dollar Canada     1

179

Rupee Indien    11

313

Peso Mexico      13

434

Rubel Russia     10

310

Dollar Australien  3

182

Won S.Korea       9

299

20.1.10 18:22


alles außer Kontrolle

Nachdem erst die globale Finanzwirtschaft außer Kontrolle geraten ist folgt jetzt das politische Handeln der Protagonisten. Die Einigung auf ein neues weltweites System der Finanzwirtschaft rückt in weite Ferne. Bisher gilt weiterhin das jeder gegen jeden Prinzip. Russland, Malaysia,Singapur und die arabischen Emirate tendieren in die Goldrichtung, Der Iran ist auf jeden Fall gegen die Saudis und Japan wohl gegen Russland und China hält sich zurück und geht auf Nummer sicher und bei Indien ist alles unklar. Einzig die USA geführten westlichen Staaten scheinen den 0,1% Weg der FIAT Währung gehen zu wollen, 0,1% Supperreiche beherrschen 99,9% Bettelarme. Jeder gezahlte Steuertaler wird so zum Betrug genutzt. Jeder kann jeden Tag verfolgen in welchen Taschen die Steuer-Billionen verschwinden.
24.11.08 04:11


Verhaltenskodex für ahnungslose Normalverbraucher

Wie erkennen Normalverbraucher, daß die Finanzmärkte einbrechen?

Erinnern Sie sich an die Krise mit Bear Stearns vor einigen Wochen.

Der Goldpreis schoß über 1000 $ die Feinunze.

Sie wissen, daß die Zentralbanken viele Tonnen Gold auf den Markt werfen, um diesen Preis zu drücken. Sollte der Goldpreis wieder über die Marke von 1000 $ steigen, dann ist es soweit. Dann haben die Steuerungsinstrumente nicht mehr ausgereicht.

Was ist dann zu tun für den Normalverbraucher?

Holen Sie dann sofort alle Ihre Ersparnisse bei Ihrer Bank bar ab. Ziehen Sie Anschaffungen vor, um der folgenden Hyperinflation zu entgehen. Schaffen Sie für Ihr Bargeld Tauschvermögen an. Das kann Gold und Silber sein, aber auch Zigarettenstangen und haltbare Lebensmittel und vieles andere mehr. Nehmen Sie alles, was auch Sie verbrauchen werden

Das Leben wird weitergehen, auch wenn Dollar und Euro verbrennen. 

 

14.4.08 04:05


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung